Geschichte

Die Geschichte der Familiengruppe

Mai 1993

wird der Verein vom Gründungsvorstand ( Alexandra Marcin, Präsidentin; Rosi Schildknecht, Vize-Präsidentin; Francesca Moser und Katrin Kofmehl, Kasse; Marina Schweizer als Sekretärin) und einigen Familien gegründet.
Er möchte Begegnungsmöglichkeiten schaffen, wo sich Familien austoben, aber auch kreativ betätigen können.

Juni 1993

findet das Gründungsfest mit den Mitgliedsfamilien statt.

1995

wird auf Initiative von Mitgliedern eine Krabbelgruppe gegründet.

Frühling 1997

kann der Spielplatz Wilhelmspark eröffnet werden.

Juni 1997

wird das Einweihungsfest des Spielplatzes Wilhelmspark gefeiert.

Ab 2002

ist die Familiengruppe mit der Homepage www.fg-kirchberg.ch im Internet präsent.

Mai 2003

wird auf dem Spielplatz der Kletterturm zum 10-jährigen Jubiläum zusammen mit anderen Festaktivitäten eingeweiht.

Mai 2009

werden neue Spielplatzgeräte eingeweiht.

Mai 2013

kann der renovierte und vergrösserte Spielplatz Wilhelmspark eingeweiht werden.

August 2013

wird mit dem öffentlichen Jubiläumstag mit Spielparcour, Kinderschminken, Verpflegung und dem Kinderkonzert mit der Band Schtärneföifi das 20-jährige Bestehen der Familiengruppe Kirchberg und Umgebung gefeiert.

Oktober 2015

beschliessen die Mitglieder an einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung die Übernahme der Spielgruppe Zipfelwitz.

Dezember 2015

wird der Auftritt der Familiengruppe im Internet neu überarbeitet.

August 2016

öffnet die Spielgruppe Zipfelwitz die Tore unter der Führung der Familiengruppe Kirchberg und Umgebung.

2018

wir feiern unser 25-jähriges Jubiläum das ganze Jahr hindurch mit verschiedenen tollen Anlässen zu reduzierten Preisen.